top of page
Manuel Duggal

Erfahrung

Manuel Duggal, Leiter der MCD Energy,  verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse in den Bereichen Energie- und Umwelttechnik in Afrika, Europa und dem Nahen Osten. Durch die Zusammenarbeit mit privaten und börsennotierten Unternehmen hat Manuel Pionierarbeit bei Projekten in anspruchsvollen Umgebungen geleistet und erfolgreich Energielösungen für Offshore-Öl- und -Gasanlagen, internationale Strombversorger südlich der Sahara und Minen in ganz Afrika und Mitteleuropa entwickelt.

Mit einem erfahrenen Team von Ingenieuren für Energie und erneuerbare Energien bietet MCD Energy seinen Kunden erstklassige, unabhängige Beratung.

Seit über 15 Jahren arbeitet MCD an mehreren großen Energieprojekten, von der Machbarkeitsstudie bis zum EPCM, einschließlich der Bereitstellung von Energieversorgungssystemen. u.a

 

  • Schlüsselfertiges Kraftwerk für Nevsuns Bisha-Mine in Eritrea,

  • 20 MW  an SEEG in Gabun,

  • 250-MW-Gasturbinenprojekt für GECOL, Libyen.   

Seit 2013 leistet MCD Pionierarbeit bei der Entwicklung solarthermischer Hybridkraftwerke in Tansania, Kenia, Südafrika, Simbabwe, Nigeria, Mali und Senegal.

Das Projektportfolio von MCD umfasst Projekte im Nahen Osten, Südamerika und anderen Ländern. Europa. 

Bisha Gold Mine
bottom of page